Lifewave Aeon - Lifewave

Biophotonen - Phototherapie - Pflaster
Licht-Therapie Pflaster - ohne Nebenwirkungen
Keine Medikamente, Chemikalien oder Stimulanzien
Dipl.-Kfm. Univ. Bodo Lehmann
Unabhängiger Lifewave Partner seit 2005
Independent Lifewave Director

Choose your Language
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Lifewave Produkte

  • Reduziert Zellstress
  • Harmonisiert den Herzrhythmus
  • Reguliert den Säure-Basen-Haushalt
  • Gleicht das autonome Nervensystem aus
  • Verbessert die Organfunktionen
  • Aktiviert körpereigene Anti-Stress Hormone
  • Schützt vor Entzündungen
  • Verlangsamt den Alterungsprozess
  • Dient auch als Wirkverstärker für ALLE anderen Pflaster.

Bei Stress, Burnout, Angst und Panikattacken, Depression, Entzündungen – Übersäuerung
Aeon wirkt außerdem als Wirkverstärker zu jedem anderen Pflaster

Anti-Aging bedeutet nicht nur, dass wir den Menschen helfen, länger zu leben“.Vielmehr geht es darum, glücklicher und mit mehr Elan und Gesundheit zu leben. Deshalb setzt sich LifeWave mit dem Aeon-Pflaster an die Spitze der Anti-Aging-Revolution. Es handelt sich um eine völlig neue Technologie, die die Lebensqualität drastisch verbessert und Anti-Aging-Effekte verspricht, die sofort erkennbar sind.“

Das Aeon-Pflaster ist zum Einsatz mit dem Y-Age Anti-Aging-System bestimmt. Es ist ein völlig einzigartiges Produkt, wie es noch nie zuvor angeboten wurde. Genau wie die anderen Elemente des Y-Age Anti-Aging-Systems (Glutathione und Carnosine) erzeugt Aeon eine ganz spezielle Anti-Aging-Wirkung, weil es die stressabbauende Reaktion des Körpers fördert. Weniger Stress hilft erwiesenermaßen, die Auswirkungen des Alterns zu bekämpfen. Gemeinsam erzielen die einzelnen Komponenten des Y-Age-Systems eine starke Anti-Aging-Wirkung.
Unsere Forschung zeigt, wie Aeon sich auf Stress auswirkt. Eine klinische Studie zeigte beispielsweise, dass das Produkt bereits 10 Minuten nach Anbringen des Aeon-Pflasters die Variabilität der Pulsrate reduziert und das autonome Nervensystem ausgleicht. Beides deutet auf einen ruhigen, stressfreien Zustand hin.
In einer anderen Studie zeigte sich auf Infrarotaufnahmen eine Entzündungsreduktion durch die Anwendung von Aeon. Unsere klinischen Tests beweisen, dass Aeon die Menge an C-reaktiven Proteinen senkt (deren Menge sich bei Entzündung vermehrt). Das ist deshalb von Bedeutung, weil Entzündung oft ein Stresssymptom ist, durch das gesundes Gewebe und sogar DNA beschädigt werden kann.
„Die Ergebnisse aus sieben verschiedenen Forschungsstudien sowie einer Fokusgruppe mit mehr als 450 Teilnehmern haben gezeigt, dass Aeon die Lebensqualität durch seine ganz neuartige Anti-Aging-Wirkung verbessern wird“, erklärt David Schmidt. „Dieses Produkt verspricht mehr Vitalität und weniger Stress gleich heute. Die kumulative Anti-Aging-Wirkung des Produkt zeigt sich durch eine bessere Hautbeschaffenheit, und die innere Wirkung ist sogar noch dramatischer, z. B. ein ausgeglichenes Nervensystem.“

  • Klinische Tests haben ergeben dass Y-Age Aeon Stress im Körper abbaut – Entzündungen hemmt
  • Kann Ihre Energie und Konzentrationsfähigkeit verbessern
  • Viele Klienten verzeichnen eine deutliche Verminderung der Schmerzintensität
  • Steigert das allgemeine Wohlbefinden
  • Wirkt entspannend auf die Muskulatur
  • Reduziert den Zellstress
  • Harmonisiert den Säure – Basen Haushalt
  • Verlangsamt den Alterungsprozess
  • Harmonisiert den Herzrhytmus
  • Balanciert das vegetative Nervensystem
  • Verbessert die Organfunktion-------------
Anwendung
  • bei Stress – Angst – Burn Out
  • bei Entzündungen – Übersäuerung
  • Ideal zur allgemeinen Pflege und Gesunderhaltung des Körpers
  • Aeon wirkt außerdem als Wirkverstärker zu jedem anderen Pflaster


Lifewave Y-Age Aeon

Basis VIDEO-Klebe-ANLEITUNGEN



Wissenswertes

Lifewave Aeon und Tryptophan


Tryptophan wird für den Aufbau vieler menschlicher Proteine benötigt. So ist es Bestandteil der Muskulatur, aber auch unterschiedlichster Enzyme.

Darüber hinaus ist Tryptophan Ausgangsstoff für Serotonin. Dieses Gewebshormon reguliert u.a. viele Funktionen des Herz-Kreislauf-Systems, vor allem den Blutdruck. In verschiedenen Geweben kann Serotonin aber unterschiedliche Wirkungen auf die Blutgefäße haben. Dies hängt mit den dort vorkommenden Rezeptoren zusammen, an die das Hormon bindet, um dadurch bestimmte Signalprozesse auszulösen. In Niere und Lunge fördert Serotonin auf diese Weise die Verengung der Blutgefäße, während es diese in der Muskulatur weitet. Tryptophan beschleunigt die Wundheilung und die Blutgerinnung, ebenso hat das Hormon positive Wirkung auf die Darmbewegung.

Auch als Botenstoff im Gehirn hat Serotonin vielfältige Aufgaben. Da es stimmungsaufhellend wirkt und Emotionen positiv beeinflusst, wird es auch als Glückshormon bezeichnet.

Da Melatonin wiederum aus Serotonin gebildet wird, ist Tryptophan auch Ausgangsstoff dieses wichtigen Hormons. Die Produktion von Melatonin wird durch Tageslicht gehemmt, so dass es nachts in etwa zehnmal höheren Konzentrationen gebildet wird. Dementsprechend ist seine wichtigste Aufgabe, unseren Schlaf-Wach-Rhythmus zu regulieren.

Tryptophan ist auch die Vorstufe (Provitamin) von Vitamin B3, der Nikotinsäure. Diese ist sowohl am Eiweiß- und, Kohlenhydrat- als auch am Fettstoffwechsel beteiligt. Auch bei der Neubildung von Haaren und Muskeln spielt Vitamin B3 eine wichtige Rolle. Als NAD (Nikotinsäureamid-Adenin-Dinukleotid) ist es ein wichtiges Koenzym, das im Stoffwechsel an vielen Redox-Reaktionen beteiligt ist.

Fleisch, Milchprodukte und Fisch, aber auch Nüsse, Hülsenfrüchten, Schokolade und Bananen sind sehr reich an Tryptophan.

Ein Mangel kann zu Niedergeschlagenheit, in extremen Fällen möglicherweise auch zu Depression führen. Im Übermaß hingegen kann Tryptophan zu Schläfrigkeit führen, weshalb es auch als Schlafmittel eingesetzt wird.




----


_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Pflichtinformationen: LifeWave-Pflaster sind für Personen über 18 Jahre, die bei guter Gesundheit sind, gedacht. Die Richtlinien auf dieser Website dienen nur zu Aufklärungs- und Informationszwecken. Die Informationen sind nicht als ärztlicher Rat bestimmt. Bitte wenden Sie sich an einen Arzt oder Heilberufler, bevor Sie eine neue Diät, ein Übungs- oder Ernährungsprogramm beginnen oder wenn Sie Fragen oder Bedenken zu Ihrer Gesundheit haben. Die auf dieser Website zitierten Personen berichten von Ergebnissen, die u. U. nicht typisch sind. Ihre eigenen Ergebnisse werden sich deshalb von diesen Ergebnissen unterscheiden. Der Betreiber dieser Website ist nicht dafür verantwortlich, wie Sie die Informationen auf dieser Website verwenden. LifeWave-Pflaster sind nicht zur Heilung, Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten bei Menschen oder Tieren vorgesehen. WICHTIGE INFORMATION: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die hier angebotenen Produkte keine Medikamente und Arzneimittel jeglicher Art sind und somit keine Behandlungen von Krankheiten ersetzen. Befindet sich ein Kunde in ärztlicher Kontrolle, so sollte er den behandelnden Arzt informieren. Zur vorstehenden Information sind wir verpflichtet, denn nach dem bestehenden Arzneimittelwerbegesetz in Deutschland dürfen keine Heilaussagen zu Nahrungserergänzungsmitteln oder anderen Naturheilmitteln
gemacht werden, auch wenn diese heilen würden.                                                                                                                                                                    
Sitemap      Kontakt      Impressum     Datenschutz

Zurück zum Seiteninhalt